Melde Dich zu meinem monatlichen Newsletter an und erhalte Informationen zu Neuerscheinungen, Lesungen und Fan-Aktionen.

Science Fiction Thriller | Selfpublishing

Lost Moon: Erdenstürme

2099 verschwindet der Mond. Die Erde, seiner Anziehungskraft beraubt, rotiert immer schneller. Stürme fegen über die Kontinente. Die Tage schrumpfen auf acht Stunden. Jahrzehntelang herrscht Chaos, bis sich eine neue, raue Normalität einstellt.
Joris wächst als ganz normaler Junge auf, bis seine totgeglaubte Mutter Celine auftaucht. Sie dient dem verbotenen Mondkult, der entgegen der Anordnung der Regierung den Mond zurückholen will. Das Leben soll wie früher werden. Doch birgt die Rettungsmission eine immense Gefahr: die endgültige Zerstörung des Planeten. Joris muss sich für eine Seite entscheiden und ahnt nicht, dass das Schicksal der Menschheit auf seinen jungen Schultern lastet.

In Lost Moon: Erdenstürme schildert Timo Leibig die schicksalhafte Rettungsmission, Mond und Erde wieder zu vereinen. Doch darf der Mond zurückkehren, wenn das den Tod von Millionen Menschen bedeuten kann? In Lost Moon: Mondfinsternis von Brandon Q. Morris lernen Sie die andere Seite kennen – denn auf dem Mond kämpft die Besatzung einer Forschungsstation um ihre Existenz.

Erschienen am: 20.09.2021
Seitenanzahl: 308
ISBN: 978-3-7645-3190-4

Taschenbuch: 14,99 Euro
Hardcover: 24,99 Euro
E-Book: 4,99 Euro
Hörbuch: In Vorbereitung

Weitere Bücher:

Red Exile
Lost Moon: Erdenstürme
Lerne zu fürchten
Der Zorn der Regenmacher
Das verwunschene Turnier
Stiller Hof
Rache der Magd
Totenfahrt
Der Liebesmörder
Blasse Spuren
Nanos - Sie kämpfen für die Freiheit
Nanos - Sie bestimmen, was du denkst
Nacht im März
Fang den Tod
Grenzgänger
Totenschmaus
Fußabschneider
Mädchendurst
Wenn Böses spielt
Die Chroniken von Eduschée
Blut und Harz